Uncategorized

Model sein als Nebenjob neben dem Studium in Köln. Wir gut lässt sich Studium und Modeln verbinden?

Da es sich hier nicht um feste Arbeitsverträge handelt, kann alles individuell ausgehandelt werden. Genau das berücksichtigen auch die Agenturen, damit das Studium reibungslos laufen kann. Natürlich hat das alles auch einen Nachteil, denn liegt kein Auftrag vor, dann kann auch kein Geld verdient werden. Aber als Nebenjob kann sich das Modeln lohnen. Dies hängt auch immer von der Agentur ab und ob diese dann auch viele Firmen in der Kartei haben. Eine Zusicherung gibt es selbstverständlich nicht, aber die Aussicht einen Job zu bekommen. Zwar lässt sich das Modeln sehr gut mit dem Studium verbinden, allerdings kann dies eher eine Nebenbeschäftigung sein. Wer wirklich auf regelmäßiges Einkommen angewiesen ist, wird sich hier wohl noch einen Nebenjob suchen müssen. Das gilt selbstverständlich nicht für alle Models, wobei hier noch eine wichtige Frage beantwortet werden muss. Denn die Frage ist hier, ob jemand nur national oder doch auch international Modeln möchte. Das sollte vorher schon klar sein, denn hiervon hängt natürlich auch die Zeit zum Studieren ab. Natürlich kann es international mehr Spaß machen, denn so kann das Model dann noch fremde Länder und Menschen kennenlernen. Der Nachteil, es bleibt weniger Zeit zum Studieren. National sieht das schon anders aus, denn die Jobs können zwischen dem Studium erledigt werden. Das sollte vorher schon feststehen, wobei viele Studentinnen oder Studenten gerne international einspannen lassen. Natürlich hängt das auch von den eigenen Zielen ab, also wie schnell soll das Studium beendet werden. Wichtig ist aber neben dem Modeljob immer noch, für die eigene Zukunft zu sorgen. Denn irgendwann ist dann ein Alter erreicht, dann werden auch die Jobs weniger. Also muss hier jeder für sich selbst Prioritäten setzen, gerade was die Zukunft betrifft. Erst wenn das geklärt ist, kann das Modeln losgehen. Jede Agentur wird diese Frage grundsätzlich stelle, um dann das Model richtig einzuordnen. Wer natürlich international arbeitet, sollte schon einmal einen Reispass haben.

Agentur suchen auch nur nationale Models

Natürlich kann hier auch wiederum eine Agentur gesucht werden, die nur national Models vermitteln. Dies hat immer noch den Vorteil, das keine Auslandsreisen anstehen. Die Jobs sind meistens ziemlich nah am Heimatort gelegen, was dann für das Studium praktisch ist. Es gibt auch Jobs die dann vielleicht mal einige Tage dauern, wobei hier vielleicht auch ein Ort in Deutschland angefahren wird. Doch solche Jobs werden dann gut geplant, auch wenn das Model vielleicht erst kurzfristig eine Zusage bekommt. Aber die Zeit zum Studieren bleibt, denn so haben sich schon viele Models ihr Studium verdient. Ob dann die Karriere noch ausgebaut wird, das hängt von dem Model selbst ab. Auch das gibt es, das nach dem Abschluss dann erst noch als Model gearbeitet wird. Denn eine seriöse Agentur wird genau darauf achten, da die Karriere immer nur kurze Zeit andauert. Danach ist dann ein abgeschlossenes Studium wichtig, um nicht arbeitslos zu sein. Daher sollte das Model mit der Agentur immer genaue und klare Absprachen getroffen werden.

Leave a Reply